Erfolgreich als Webmaster

So steigern Sie Ihren Interneterfolg

Geben Sie eine Zufriedenheitsgarantie

Gerade wenn Sie neu im Geschäft sind haben Ihre Kunden ofmals Angst mit Ihnen ins Geschäft zu kommen, denn Sie können noch keine Internetseiten vorstellen.
Eine Möglichkeit, den Kunden die Angst zu nehmen, ist Ihnen eine Zufriedenheitsgarantie zu geben. Das heißt, wenn Sie nicht zufrieden sind, dann bekommen die Kunden ihr Geld zurück. Sie brauchen diese Garantie auch nicht für den ganzen Auftrag geben. Vielleicht nur für die Erstellung der Startseite, wenn der Kunde nicht zufrieden ist, braucht er nicht zu bezahlen. Wenn Sie jetzt Angst haben, dass sie dabei über den Tisch gezogen werden, so muss ich sagen, das wird nicht oft passieren. Die meisten Menschen sind ehrlich und nach einiger Zeit erkennen Sie die schwarzen Schafe schon von weitem.

Dezember 1, 2008 Posted by | Kundenbetreuung, Verkaufen | , | Hinterlasse einen Kommentar

Denken Sie an Ihre Kunden

Bei Ihrer Arbeit sollte immer der Kunde im Vordergrund stehen. Wenn Sie jetzt z. B. vorhaben ein eigenes Internetgeschäft zu gründen, dann überlegen Sie sich, was es für einen Nutzen für Ihre Kunden hat. Diese Frage ist von ganz entscheidender Bedeutung. Wenn Sie ein Produkt anbieten und sei es noch so gut aber Ihre Kunden wollen oder brauchen es nicht, dann werden Sie scheitern.

November 27, 2008 Posted by | Verkaufen | , | Hinterlasse einen Kommentar

Achten Sie auf Ihre Stimme

Sie haben es schon bemerkt, ich bevorzuge die Telefonaquise, denn sie ist kostengünstig und sehr effektiv.
Ein wichtiger Faktor dabei ist Ihre Stimme. Wie kommen Sie bei dem Gesprächspartner an, sind Sie ihm sympatisch oder nicht darüber entscheided nicht zuletzt der Klang Ihrer Stimme. Die Stimme ist jetzt kein Schicksal, sondern Sie können ganz aktiv daran arbeiten.
Fangen Sie gleich damit an: Geben Sie Ihrer Stimme ganz bewusst einen ruhigen Klang, sofort merken Sie, wie Sie selber ruhiger werden. Die Stimme beeinflusst also auch Ihre Stimmung. Stimme und Stimmung stammen nicht umsonst vom gleichen Wort ab.
Es gibt auch einen anderen Klang. Radiomoderatoren benutzen das sehr oft. Manche Stimme klingt so, als se im Hintergrund ein lächeln vorhanden. Das gelingt am besten, wenn Sie ins telefon lächeln. Auch das hebt selber Ihre Stimmung.
Sie können auch Ihrer Stimme einen arten, agressiven Klang geben. Sie wirken damit auf Ihre Gesprächspartner agressiv und weniger sympatisch, vielleicht aber auch selbstbewusst. Wenn Sie das wollen, dann experimentieren Sie damit.
Üben Sie das täglich, probieren Sie Nuancen Ihrer Stimme aus. Womit erreichen Sie mehr Termine. Das ist ein entscheidender Erfolgsfaktor.

November 10, 2008 Posted by | Verkaufen | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Vorteil des Optimismus

Als Webmaster müssen Sie ein Verkäufer sein und zwar ein verdammt guter. Sie haben ein Produkt, sie müssen dieses Produkt verkaufen. Darüber werde ich noch oft schreiben, öfter vielleicht als über die technischen Seiten der Webseitenerstellung.

Was ist nun die wichtigste Eigenschaft eines Verkäufers? Ich meine es ist Optimismus. Nun glaube ich nicht unbedingt daran, dass sie mit Optimismus die Welt beeinflussen (die Anhänger des Posisitven Denkens glauben daran, nun, vielleicht ist es so vielleicht auch nicht, ich will Ihnen aber in dieser Frage nicht zu Nahe treten), nur Optimismus hilft Ihnen vor allen Dingen bei der Kundenaquise. Wenn Sie neue Kunden haben wollen dann müssen sie diese am besten persönlich oder telefonisch ansprechen. Es wird Ihnen dabei oft passieren, dass Ihnen der Hörer aufgelegt wird, dass Ihnen gesagt wird, er habe kein Interesse und so fort. Wenn Sie sich danach in Selbstmittleid ergeben und erst mal eine halbe Stunde durch die unterschiedlichsten Seiten surfen verpassen Sie mitunter Chancen auf einen Termin. Optimisten haben nun den Vorteil, dass sie nach Rückschläge sofort wieder aufstehen. In unserem Beispiel heißt das, wenn sie einen Rückschlag erleiden, dann greifen Sie sofort wieder zum Telefon und rufen unbeirrt den nächsten Kunden an.

Nach Martin Seligman sind Optimisten Menschen, die eine Niederlage zeitlich begrenzt betrachten und sich dafür nicht die Schuld zuschieben, während für sie Erfolge Normal und in Ihnen begründet sind. Diese Eigenschaft lässt sich Trainieren. In seinem tollen Buch „Optimismus kann man lernen“ hat Martin Seligman den Optimismus und den Pessimismus genau untersucht und es liegt in der Art des Denkens. Wenn Sie also eine gute Arbeit ablegen, dann denken Sie in Zukunft nicht: „Ich habe halt Glück gehabt“ oder „Die Themenstellung war wirklich leicht“, solche Aussagen macht ein Pessimist sondern denken Sie „Ich bin in diesem Gebiet wirklich gut“, eine solche Aussage kennzeichnet sie als Optimist.

Glauben Sie mir, Sie brauchen diese Fähigkeit um als Webmaster wie allgemein im Verkauf erfolgreich zu sein.

November 1, 2008 Posted by | Kundenaquise, Verkaufen | , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar