Erfolgreich als Webmaster

So steigern Sie Ihren Interneterfolg

Vom Vorteil einer eigenen Landingpage

Wer ein Produkt im Internet anbietet sucht früher oder später nach Partner für sein Produkt. Natürlich will er es diesem Partner so leicht wie möglich machen seine Produkte zu bewerben und deshalb gibt er eine ganze Reihe von mehr oder weniger guten Werbemitteln heraus. Das geht bis zu ganzen Internetseiten, die der Werbetreibende dann auf einem Webspace seiner Wahl hochladen kann.
Ich möchte Ihnen heute mal eine andere Vorgehensweise vorschlagen: Nehmen Sie nicht eine vorgefertige Landingpage, sondern gestalten Sie eine eigene.
Warum sollten Sie sich diese Arbeit machen?
Als Internetmarketer kennen Sie die verschiedenen Angebote und deren Auftritt und achten nicht mehr besonders darauf. Um sich jetzt von der Masse der Internetmarketer abzuheben ist es gut dem Werbeauftritt ein eigenes Gesicht, einen eigenen Charakter zu geben. So bekommen Sie die nötige Aufmerksamkeit, die sonst verpuffen würde.
Also mein Tipp: Machen Sie sich die Mühe. Suchen Sie sich die wichtigsten Werbebotschafen heraus, schreiben Sie einen informativen Text und benutzen Sie nur Textlinks wie zum Beispiel „wenn Sie das Angebot interessiert, dann hier klicken, das klingt sehr seriös und Sie bekommen damit mehr Kunden als mit einer Seite, die voll von Werbebannern ist.

Advertisements

März 14, 2009 - Posted by | Internetmarketing | ,

1 Kommentar »

  1. Auch wenn der Artikel schon etwas älter ist, er hat bis heute nicht an Aktualität verloren. Ganz im Gegenteil.
    Wer ein Online-Geschäft machen möchte, der ist geradezu gezwungen eine vernünftige Landingpage zu machen, nicht nur wegen dem Aussehen, sondern vor allem wegen der Suchmaschinen.
    Vielen Dank für diesen Artikel, den sich alle zu Herzen nehmen sollten.
    Diana

    Kommentar von Diana | Mai 10, 2011 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: